Selbstvertrauen zahlt sich aus

Selbstvertrauen zahlt sich aus

Börse , Verantwortung

In Nahe zu allen Gesprächen mit Menschen, die noch nie selbst an ihrer finanziellen Zukunft gearbeitet haben, fällt irgendwann der Satz ,,Wie soll ich das denn alles lernen? An die Rendite der Bänker komm ich doch nie ran!“ – Falsch! Denn die Wahrscheinlichkeit, dass die Experten bei dem nächsten Wertpapier richtig liegen, liegt genau bei 50%! Denn auch die Bankberater haben keine Glaskugel. Oft besteht auch gar kein Interesse richtig zu liegen, denn ist die Aktie erstmal verkauft oder der Bausparvertrag unterschrieben, bekommt der Bänker seine Provision – die Sie natürlich bezahlen, versteht sich.

,,Aber ich habe doch gar keine Zeit jede Aktie zu analysieren und eine Glaskugel hab ich doch auch nicht!“

Das Stichwort ist Diversifikation. Das keiner weiß, welche Aktien die nächsten 40 Jahre gewinnbringend sind ist klar, deshalb investieren viele Privatanleger ihr Geld in ETFs (passive, an den Börsen handelbare Fonds). In den ETFs können bis zu 1600 Aktie enthalten sein. So streut man sein Risiko über viele Staaten und Branchen.

,,Kann das nicht auch mein Bankberater für mich machen?“

Ihr Bankberater darf Ihnen solche Wertpapiere oft gar nicht empfehlen, da die Bank daran nichts verdient. Stattdessen wird er Ihnen einen Fond empfehlen, der zwar auch das Risiko breit streut, aber hohe Aufschläge verlangt. Die Provision muss ja irgendwo herkommen. Und die jährlichen Kosten sind nicht zu unterschätzen. Sie können mehr als das 10-fache betragen, als wenn sie selbst einen ETF ausgesucht hätten.

,,Das klingt alles sehr interessant, aber wie fange ich denn jetzt an? Ich hab wenig Zeit und jede Woche ein Buch über die Börse zu lesen, klingt auch nicht so spannend.“

Hier setzen wir bei Bohlen Investment an. Wir bereiten innerhalb unseres Coachings alle Information so vor, dass sie sich schnell ein Bild machen können und selbst fundierte Entscheidungen treffen können. Außerdem geben wir Ihnen Tipps um häufige Anfängerfehler zu vermeiden und begleiten Sie auf Ihren Weg zum Suveränen Privatinvestor.

Sie haben Interesse oder sind sich noch nicht sicher, da Sie noch Fragen haben? Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht und wir klären mit Ihnen im Vorfeld, welches Coaching zu Ihnen passen könnte und in welchem Umfang es sich für Sie lohnt.

bohlen

    Schreibe einen Kommentar